5

Auf’s Auge Porträtkonzert ­BERNHARD LANG Dienstag, 18. März 2014
Theater Chur

Werke von

Bernhard Lang


in Zusammenarbeit mit dem

Ensemble MONTAIGNE (IGNM Zentralschweiz)



Programm


19.30 h Einführung Café Bar

20.00 h Konzert, Theater Chur


Bernhard Lang (*1957)

- morendo-double/echo | Bassflöte und Tape (Haubenstock-Ramati) (2010)

- Monadologie XX | Klaviertrio (2012)

- Monadologie XI | 2. Kammersinfonie für Ensemble (2010)



Mit


Riccarda Caflisch Bassflöte | Julianna Wetzel Flöte | Peter Vögeli Oboe | Nicola Katz Klarinette | Maurus Conte Fagott | Martin Huber Horn | Jens Bracher Trompete | Kevin Fairbairn Posaune | David Sontòn Caflisch Violine | Claudia Kienzler Violine | Markus Wieser Viola | Felix Schüeli Violoncello | Christian Hieronymi Violoncello | Kaspar Wirz Kontrabass | Asiya Ahmetjanova Klavier/Synthesizer | Dominik Dolega Schlagzeug | Andreas Brenner Leitung



/ (1 / 2)